-
 

Familienforschung und Ahnenliste Werner Roth

Genealogie online

Kinder aus der Ehe von Leonhard Roth [1674 - 1723] und Susanna Margaretha Schalck

Startseite
-
[1667] Den 1. Juny ist Leonhard Roth, angehender Bürger und Meister des Bierbrauerhandwerks alhier, weiland des ehrsamen und achtbaren Georg Roth des Gerichts zu Detwang und Müllers auf der Wasenmühlen nachgelassener ehl. Sohn mit Susanna Margaretha Schalkin, des auch ehrsamen und achtbaren Bernhard Schalken, geschwohrnen Meisters des Müllerhandwerks, auch Müllers auf der Herrnmühln ehleibliche Dochter offentlich copulirt worden.
~ Rothenburg o.d.T. 8. 4.1698 Eva Barbara "1698 den 8. April umb 9 uhr vormittag ist Leonhard Roth, Bierbrauern, und Susanna Margaretha Schälkin ein ehl. Tochter gebohrn und noch selben tag bey der Tauf Eva Barbara benahmt worden nach der Gevatterin Eva Barbara, des ehrsamen Hans Georg Linders, Wirths zum schwarzen Bärn alhier, Hausfrau."
* Rothenburg o.d.T. 6. 4.1699 Ursula Barbara "1699 den 6. April ist nachmittag zwischen 1 und 2 Uhr der kleinen [gemeint ist die "kleine Uhr", Besonderheit der Rothenburger Uhrzeit] Leonhard Rothen, Bierbrauern, und Susanna Margaretha Schälkin ein ehl. Dochter gebohrn und folgenden Tag bey der Tauff Ursula Barbara genannt worden, Taufdothin war Ursula Barbara, Michael Küblers, Metzgers, Hausfrau."
~ Rothenburg o.d.T. 11.6.1701 Johann Georg "1701 den 11. Juny ist gebohrn und getaufft worden Johann Georg, ein ehl. Sohn des ehrsamen Leonhard Rothen, Bierbrauers, und Susanna Margaretha Schälckin. Gevatter war der ehrsame und achtbare Johann Georg Linder, Wirth und Gastgeber im Schwarzen Bären."
* Rothenburg o.d.T. 25. 9.1703 Ursula Margaretha "1703 den 25. Sept. zwischen 8 und 9 Uhr der größern in der Nacht ist dem ehrsamen Leonhard Roth, Bürgern und Meistern des Bierbrauerhandwerks, und seiner ehl. Hausfrau Susanna Margaretha Schälkin ein ehl, Töchterlein gebohrn, folgenden Tags N. Ursula Margaretha getaufft und christlich vertreten worden von Ursula Margaretha, des ehrsamen Johann Bernhard Schalk, Bürgers und Meisters auf der Haltenmühle ehliche Hausfrau."
~ Rothenburg o.d.T. 14.10.1708 Johann Leonhard "1708 den 14. Octobr. ist dem ehrsamen u. achtbarn Leonh. Roth, Bierbrauern alhier von Susanna Margaretha Schalckin ein ehliches Söhnlein zwischen 11 u. 12 Uhr der größern vor Tag gebohrn, eodem die getauft, Johann Leonhard genannt u. von Joh. Georg Creutzern, Burgern u. Hufschmidt als Tauffzeug vertreten worden."
~ Rothenburg o.d.T. 11. 3.1711 Catharina "Den 11. Mart. 1711 ist dem ehrsamen Leonh. Rothen, Burgern und Bierbrauern alhier von seiner lieben Hausfrauen Susanna Margaretha, des Geschlechts einer Schälckin, umb 4 Uhr der großen vormittag ein ehl. Tochterl. gebohrn und eodem [die] Catharina getaufft worden, Gevatterin ward des ehrsamen Johann Daniel Küblers, Burgers und Metzgers alhier ehl. Hausfrau nahmens Catharina."
~ Rothenburg o.d.T. 5. 5.1713 Johann Daniel "1713 den 5. Maji vor mittag um 6 Uhr der großen ward dem ehrsamen Leonhardt Rothen, Bürger u. Meister deß Bierbrauerhandwerks von seiner ehel. Haußfrauen Susanna Margaretha Schälckin ein ehl. Söhnl. gebohrn, den 6. ej. getaufft mit Nahmen Johann Daniel und von dem ehrsamen Johann Daniel Kübler, Bürger und Meister deß Metzgerhandwerks christl. versprochen."
~ Rothenburg o.d.T. 22. 3.1716 Elisabetha "Den 22. Mart. 1716 ist dem ehrsamen Leonhard Rothen. Burgern und Bierbrauern alhier von seiner ehl. Hausfrauen Susanna Maargaretha einer gebohrnen Schälckin ein ehl. Töchterlein gebohrn und Elisabetha getaufft und des ehrsamen und achtbahrn Michael Schalcken Burgers und Bierbrauers alhier Hausfrauen Elisabetha versprochen worden."
~ Rothenburg o.d.T. 20.9.1719 Georg Michael "1719 d. 20. Sept. zwischen 11 und 12 Uhr der großen ist dem ehrsamen Leonhardt Rothen, Burger und Meister des Bierbrauerhandwercks allhier von seiner ehl. Haußfrau Susanna Margaretha Schälckin ein Sohn gebohren und bey der Tauff Georg Michael genannt worden; Tauffdoten waren der ehrsame Michael Schalck, Burger und Meister des Bierbrauerhandwercks allhier, und dann Hr. Georg Michael Endres, des Raths und Wirth zur guldenen Ketten in Wertheim."