-
 

Familienforschung und Ahnenliste Werner Roth

Genealogie online

Index Buchstabe G

Startseite
-
-(Gäner)Florentina* (um 1595)
+ Oschatz ▭ Oschatz 20.11.1659
I oo Grimma 20.8.1620 Adam Schönhaar
II oo Grimma 4.9.1638 Franz Loßnitzer
-(Gäner)LaurentyPfarrer zu Zschoppach
+ (vor 1621)
-
11205GansmüllerMaria+ Ruppertsgrün ▭ Ruppertsgrün 12.4.1633
oo Altensalz 16.10.1591 Hans Herolt
22410GansmüllerOswaldzu Gansgrün

Karl August Limmer: Entwurf einer urkundlichen Geschichte des gesamten Vogtlandes, (Gera 1825-1828), Seite 1032

-
579GaunitzChristina* Börln 8.9.1700
+ Knatewitz 20.2.1744
oo Börln 11.3.1720 Gottfried Schreyer
1158GaunitzHanszu Knatewitz
* wo? 16.1.1663
+ Knatewitz 14.4.1730
oo Börln 11.9.1698 Maria Delitzsch
2316GaunitzMichael 
-
129Gebhard IMargaretha Barbara* Windsheim ~ Windsheim 8.5.1700

Georg Gebhard Cerevisianus Pater.
Barbara Mater.
Margaretha Barbara filia baptizata.
Margaretha Barbara, Joh. Leiders [Leidner] Neü Müllers [Neumühle=Untermühle] Uxor fidem obtulit
KB Windsheim * 1678 - 1722, pag. 289, Nr. 28, 1700

+ Windsheim ▭ Windsheim 19.6.1770 [70 J. 1 Mo. 9 T.]

KB Windsheim + 1747 - 1777, pag. 483/484, Nr. 51, 1770

oo Windsheim 6.10.1716 Georg Bernhard Roth

258GebhardGeorgBürger, Büttner und Bierbrauermeister zu Windsheim
* Windsheim ~ Windsheim 8.8.1660

d. 8. Aug. [Mittwoch]
Hannß Lorentz Gebhart, Bierbrauer, Pater
Apollonia. Mater.
Georgius. filiy baptizaty
Georg Preuß Rößleins Würth [Zum Roten Rößlein] Compater.
KB Windsheim * 1648 - 1677, pag. 219, Nr. 51, 1660

NB:
▭ Windsheim 10.2.1682 Georg Preuß, Gastwirt Zum Roten Rößlein, 76 J. 4 Mo. - in 3 Ehen 51 J.
Michael Dappert verheiratet sich 1685 mit Margaretha Rebecka Roth und ist Gastgeber Zum Roten Rößlein in Windsheim.

+ Windsheim ▭ Windsheim 14.5.1716 [56 J. minus 11 Wo. 4 T.]

[Donnerstag] d. 14. May
Georg Gebhard, Bierbrauer, vixit 56. aos minus II. hebd. 4. dies, in bino [zweifacher] conjugio 28. aos, 15. Sep...?
KB Windsheim + 1653 - 1717, pag. 439, Nr. 35, 1716

oo Windsheim 12.7.1687 Anna Margaretha Stellwagen

Georg Gebhard bürger und Meister E. Erb: Handwerks der bierbrauer allhier, Johann Lorentzen Gebharden, gewesenen bürgers, büttners und bierbrauers [...] und Jungfr. Anna Margaretha, Herrn Johann Georg Stellwagens, des innern Raths, Zins= und [...] To.
Nuptiae hic [Dienstag] d. 12 Julÿ.
KB Windsheim oo 1674 - 1729, pag. 97/98, Nr. 12, 1687

II oo Windsheim 24.7.1693 Barbara Walter

Georg Gebhard, Bürger und Meister beeder Ersamen Handwercken der Bierbrauer und Büttner allhier ein Wittwer, und Barbara, deß Johann Joachim Walthers, alten Bürgers und Meisters E. Ehrsamen Handwercks der Rotgerber allhier, eheleibl. Tochter.
Nuptiae d. 24. Jul.
KB Windsheim oo 1674 - 1729, pag. 143, 1693

516GebhardHans LorenzBürger, Büttner und Bierbrauer zu Windsheim
* Windsheim ~ Windsheim 17.11.1621

17 Nov. Lorentz Gebhart büttner pater.
Margaretha mater.
Johan-Laurentius filius
Johan Mencklein [Merklein] Barbier der Eltere compater.
KB Windsheim * 1618 - 1631, pag. 116, 1621

+ Windsheim ▭ Windsheim 1.12.1667 [46 J. - in der Ehe 17 J.]

Hans Laurentiy Gebhardt bierbräuer, Dom. 1 Adv.
KB Windsheim + 1653 - 1717, pag. 121, Nr. 64, 1667

oo Windsheim 5.11.1650 Apollonia Zellüber

der ersam: Lorentz Gebhart ein Bierbräuer, weyldt: deß ersamen Lorentz Gebharts gewesenen Bürgers undt Büdners alhier hinderlassener ehel: Sohn undt
Apolonija weyl: Leonhart Zellübers geweßenen Wirts Zu Mell? hinderlassene eheliche Tochter. Nuptiae. 5 November
KB Windsheim oo 1622 - 1673, pag. 314, 1650

1032GebhardLorenzBürger und Büttnermstr. zu Windsheim
* Windsheim ~ Windsheim 9.12.1593

9 Decemb: Simon Gebhart pater
Anna Mater
Laurentiy filiy baptisaty
Lorentz Mörßner compater
KB Windsheim * 1587 - 1599, pag. 176, Nr. 137, 1593

+ Windsheim ▭ Windsheim 16.12.1632 [38 J.]

Laurentiy gebhart büttner aet: 38 Jar.
KB Windsheim + 1625 - 1652, pag. 293, Nr. 1616 [Pest], 1632

oo Windsheim 29.11.1619 Margaretha Hans

Lorentz Gebhart, Simon Gebharts gewesenen Bürgers undt Büttners alhie, hinderlasener Ehelicher Sohn, ein Büttner, Meister und Bürger alhie.
Margaretha, Lorentz Hansen, hinderlasene Eheleibliche Tochter von ulsheim.
KB Windsheim oo 1596 - 1621, pag. 372, 1619

2064GebhardSimon Bürger und Büttner zu Windsheim, von Ulsenheim
+ Windsheim ▭ Windsheim 18.5.1600

Simon Gebhardt Büttner den 18
KB Windsheim + 1554 - 1604, pag. 149, Nr. 27, 1600

oo Windsheim 26.4.1586 Anna Sprenger

Simon Gebhart von Ulsenheim, [und] Anna Sprengerin,
Nuptiae 26 Aprilis.
KB Windsheim oo 1570 - 1586, pag. 233, 1586

-
2799Gebhard IIEva* Tauschwitz ~ Plauen 14.3.1609
+ Zwoschwitz ▭ Plauen 14.2.1693
oo Plauen procl. Plauen 26.10.1623 Adam Pestel
5598GebhardWolfzu Tauschwitz
+ Tauschwitz ▭ Plauen 15.2.1630
oo Marel Krauß
-
2507GeilsdorfEva* Großfriesen (um 1610)
+ Lottengrün 2.12.1656 [46 J.]
oo Theuma 2.11.1636 Adam Hammerschmidt
5014GeilsdorfJohannzu Großfriesen
* (um 1586)
+ Großfriesen 13.6.1632
oo Theuma 1604 Maria Walter
10028GeilsdorfJesuazu Großfriesen
+ (vor 1632)
oo Plauen 4.1.1571 Barbara Dölz

Heinz Mocker, + Plauen 26.1.2008

-
131GeißendörferApollonia* Custenlohr 2.4.1710

schlecht lesbar
Mitwoch d 2 April [...] hat Apollonia Geißendörferin deß Wilhelm Geißendörfers eheweib ein ... Töchterlein Zur Welt gebohren, ist noch selbst tags Zur H. Tauf gebracht [...]
KB Custenlohr 1689 - 1712, pag. 58, Nr. 4, 1710

+ Uffenheim 10.8.1749 [39 J. 4 Mo.]

Apollonia, Andreas Friedrich Lutzen, Burgers und Meisters der Weiß- und Sämischgerber allhier, der Zeit Spital - Pflegers Eheweib, stirbt den 10. Aug. [...] und wird den 12. darauf mit einer Leich - Predigt beerdiget, aet. 39 Jahr 4 Monath
KB Uffenheim + 1670 - 1749, pag. 1195, Nr. 27, 1749

oo Uffenheim 10.5.1729 Andreas Friedrich Lutz

262GeißendörferWilhelmBauer, Siebner [Feldgeschworener, Steinsetzer] , Feldmesser zu Custenlohr
* Custenlohr 6.1.1662
+ (zwischen 1712 und 1714)
oo Welbhausen 13.6.1692 Apollonia Roth

d. 13 Junÿ hat Wilhelm Geißendörfer deß Ehrenhaften und Achtb. Herrn Lonh. Geißendörfers [...?] Schultheiß zu Custenlohr jüngster Sohn mit Apollonia deß weÿl. [...?] Rothens [...?] hinterlaßenen Tochter allhier Hochzeit gehalten.
KB Welbhausen oo 1547 - 1745, pag. 147, Nr. 4, 1692

procl. Custenlohr 29. Mai, 5. u. 12. Juni 1692

524GeißendörferLeonhardSchultheiß zu Custenlohr
* (um 1613)
+ Custenlohr ▭ Custenlohr 25.1.1695 [82 J.]
oo Steinach/Ens 4.3.1645 Margaretha Meister
1048GeißendörferLorenzBauer zu Habelsee, von Ohrenbach
+ (vor 1646)
oo Steinach/Ens 28.4.1601 Anna Geuder
-
1049GeuderAnna* Habelsee ?
oo Steinach/Ens 28.4.1601 Lorenz Geißendörfer
2098GeuderMichaelzu Habelsee
+ (vor 1602)
-
-(Gimpel)MariaI oo Burgstädt 19.2.1703 Michael Marth
II oo Burgstädt 8.11.1712 Michael Kühn
-(Gimpel)Peterzu Göppersdorf
-
-(Glätter)Margarethaoo Crailsheim 14.2.1614 Christoph Deffner

Cristoff Defner Kalckmüller mit Margaretta glätterin Hansen glatters Zu Wisenbach Eliche tochter
KB Crailsheim oo 1593 - 1616, ohne pag., 1614

-(Glätter)Hanszu Wiesenbach
-
-(Glaumann)
[Glaume]
Jacoboo Oschatz 26.4.1631 Maria Söhnichen
Jacob Glaumann, Bürger und Cramer, Witwer u. Maria, weil. Hans Söhnichen, Gemeinkasten Vorsteher seel. nachgel. To.
-
527Gleiß
[Kleiß]
Elisabethzu Welbhausen
* Welbhausen (um 1640)
+ Welbhausen ▭ Welbhausen 7.8.1691 [51 J.]

Den 7 August ist Elasabetha Röthin [...] Zur erden bestattet worden ihres alters 51 jahr.
KB Welbhausen + 1547 - 1745, pag. 235, Nr. 4, 1691

oo Welbhausen 6.7.1658 Christoph Roth

1054GleißLeonhardWirt und Bambergischer Schultheiß in Welbhausen
* Welbhausen ~ Welbhausen 23.9.1601

Lonhartt Gleis Pauly Gleisen Sohn ist getaufft worden [...] den 23 7br.
KB Welbhausen * 1547 - 1745, pag. 209, Nr. 77, 1601

+ Welbhausen ▭ Welbhausen 3.1.1658 [57 1/4 J.]

Ist Leonhardt Gleiß [...?] DorffSchultheiß am H. NeujahrTag Zu Abend gestorben vnd folgenden Sontag den 3. Jan. begraben worden 57 1/4 Jahr alt.
KB Welbhausen + 1547 - 1745, pag. 203, Nr. 1, 1658

oo Welbhausen 5.6.1632 Dorothea [Lechninger ?]

Den 5 Junii hatt Leonhart Gleiß der Jung mit Dorothea [Lechninger ?] Von Wallmersbach allhier Hochzeit gehalten.
KB Welbhausen oo 1547 - 1745, pag. 119, Nr. 4, 1632

* (um 1603)
+ Welbhausen ▭ Welbhausen 12.3.1658 [54 J. 11 Wo.]

Denn 12 Martÿ ist Leonhardt Gleißen hinderlassene Wittib begraben worden, .54. Jhar .11. wochen
KB Welbhausen + 1547 - 1745, pag. 204, Nr. 3, 1658

2108GleißPaulGerichtsperson zu Welbhausen
+ Welbhausen 20.1.1602

Pauly Gleis eine gerichts Person ist gestorben Vndt Christlich begraben worden die [Mittwoch] 20 Januarÿ
KB Welbhausen + 1547 - 1745, pag. 418, Nr. 41, 1602

I oo Welbhausen 28.1.1573 Wwe Anna Nagel

Paulus Gleiß vnd Anna Nagelin vidua den 28. Januarÿ
KB Welbhausen + 1547 - 1745, pag. 15, 1573

+ Welbhausen ▭ Welbhausen 10.2.1596

Anna Gleÿssin morit an der geschwulst am Dienstag den 10. Februarÿ
KB Welbhausen + 1547 - 1745, pag. 409, 1596

II oo (vor 1602) NN

-
5615GlückElisabethPate: 1633/4, 1641/4, 1647/11
* (um 1614)
+ Syrau ▭ Syrau 1.11.1683 [69 J.]
oo Syrau 22.10.1637 Hans Kramer
11230GlückHanszu Syrau
+ Syrau 1640
oo Magdalena NN
* (um 1580)
+ Syrau ▭ Syrau 15.7.1638 [58 J.]

Heinz Mocker: KB Abschriften von Syrau mit Frotschau 1624 - 1799, Plauen 1982

-
2721GneupelMariaoo Pöllwitz 26.11.1635 Andreas Wermich
5442GneupelNicolder Ältere zu Pöllwitz
+ Pöllwitz 4.12.1641
oo Barbara NN
+ Pöllwitz 4.1.1636
-
1401Golle
[Golda]
Maria* Trieb ~ Steinsdorf 9.9.1668
+ Trieb ▭ Steinsdorf 11.10.1742
oo Steinsdorf 5.10.1687 Georg Puschner
2802GolleHanszu Trieb
* Trieb ~ Steinsdorf 26.6.1644
+ Trieb ▭ Steinsdorf 8.10.1684
oo Steinsdorf 31.10.1666 Maria Hurlbeck [Mittwoch 20. p. Trin. 1666]
5604GolleMichaelRichter zu Trieb
* Trieb ~ Steinsdorf 14.9.1601
+ Trieb ▭ Steinsdorf 4.6.1673
I oo Steinsdorf 23.11.1631 Christina Zipfel
II oo Steinsdorf 19.11.1634 Eva Hering
11208GollePaulRichter zu Trieb
* (um 1577)
+ Trieb ▭ Steinsdorf 2.9.1631 [54 J.]
I oo Fröbersgrün (vor 1601) Catharina Düntsch
II oo Steinsdorf 8.1.1628 Margaretha Schultheiß
-
17Göß IMaria Barbara* Breitenau 11.12.1819 Haus Nr. 5

Sonnabend den eilften December 1819 [...]wurde Maria barbara Goeßin des Georg Leonhardt Goeß Königl. Unterthans und Bauers zu Breitenau und seiner Ehefrau Anna Eva eine geborene Limberger von Breitenau ehelich erzeugtes 2 tes Kind und Mädchen geboren und Sonntag den 12 ten December [...] in der Kirche zu Unternzenn [...] getauft und dabei vertretten von Maria Barbara Schneiderin des Johann Georg Schneiders Unterthans und Bauers zu Unternzenn Ehefrau
KB Unternzenn * 1793 - 1850, pag. 142, Nr. 16, 1819

+ Windsheim 15.9.1868 [48 J. 9 Mo. 4 T.] Seegasse 8, Hausnummer 122
oo Windsheim 1.12.1851 Georg Leonhard Roth

34GößGeorg LeonhardBauer zu Breitenau
* Unterhegenau 5.9.1794

Georg Leonhard Goeß 3tes ehel. Kind des Königl. Preußischen Unterthanen und Freybauers in Unterhegenau Johann Michael Goeß und seiner Ehefrau Anna Barbara geb. Kernerin, wurde gebohren den 5. Sept. 1794. vormittags zwischen 8. u 9. Uhr
Nachmittags getaufft und vesprochen von Georg Leonhard Kerner Königl. Preußischen Unterthanen und Bauer in Westheim
Anmerkung: + 1864 zu Breitenau
KB Obersulzbach * 1781 - 1834, pag. 102, Nr. 7, 1794

+ Breitenau 19.1.1864 [69 J. 4 Mo. 14 T.]

Breitenau, Hausnr. 10
Georg Leonhard Goeß, Altsitzer, ein Wittwer, zu Breitenau starb 69 Jahre 4 Monate 14 Tage alt am [...] 19 Januar 1864 [...] wurde am 22 [...] auf dem Gottesacker zu Unternzenn beerdigt / Predigt - ohne Arzt).
KB Unternzenn + 1831 - 1913, pag. 120, Nr. 1, 1864

oo Unternzenn 15.2.1818 Anna Eva Limberger

Georg Leonhard Göß angehender Königl. Baierischen Unterthan und Bauer zu Breitenau des Johann Michael Goeß K. Baierischen Unterthans und Bauers zu Unterhegenau, Parochie Obersalzbach [sic!] ehel. einziger Sohn, und
Anna Eva Limbergerin des Johann Adam Limbergers KBaierischen Unterthans, Siebners und Bauers zu Breitenau ehel. zweite Tochter, wurde D. Estomihi, Invoc. & Remenisc. 1818 zu Egenhausen, Unternzenn und Obersalzbach [sic!] proklamiert und Sonntag den 15 Februar Nachmittag in der Kirche zu Unternzenn nach gehaltener Rede kopuliert.
KB Unternzenn - Egenhausen und Filial Breitenau 1793 - 1850, pag. 244, Nr. 1, 1818

68GößJohann MichaelBauer zu Unterhegenau [Parochie Obersulzbach], Besitzer eines adeligen Freihofs bei Unterhegenau, "Ausschuß-Lieutenant"
* Westheim 8.11.1758

Johann Michael, natus [Mittwoch] den 8. Nov. [...]
renatus die sequente. [9.11.]
Pat. Johann Georg Göß, jun. Wirth allhier.
Mat. Margaretha Barbara, geb. Fluhrerin von Insingen.
T.B. Meister Michäel Eber, Müller auf der Weÿhersmühl beÿ Brunst. ?
Hi parentes d. II. Apr. curr. anni copulati. [11.4.1758 !]
KB Westheim * 1567 - 1802, pag. 193, Nr. 11, 1758

+ Unterhegenau 10.12.1829 [70 J. 1 Mo.]

Johann Michael Gös, Wittwer u. Bauersmann zu Unterhegenau, starb nachdem er sich der ärztlichen Hülfe des Herrn Landarztes Kern in Lehrberg bedienet hatte [...] den zehnten December 1829 in einem Alter von 70. Jahren, 1. Monat [...] wurde Sonntags den 13. Nachmittag begraben [...]
KB Obersulzbach + 1816 - 1897, pag. 97, Nr. 11, 1829

oo Westheim 17.11.1789 Anna Barbara Körner

Johann Michael Goes, neuangehender Besitzer eines adel. Freÿhofs bei Unterhegenau, Herr Ausschus Lieutenant Johann Georg Gösens ältester Sohn erster Ehe, u: Anna Barbara Körnerin, des hies. C. A. Windsh. Schultheis, Michael Körners, jüngste Tochter wurden auf Hochf.R. Concess. den 17 Nov. priesterl. dahier getrauet.
KB Westheim oo 1571 - 1802, pag. 480, Nr. 3, 1789

Aufgebot: Unterhegenau 1789

Johann Michael Goeß, neuangehender hochfürstl. Brandenbg. Unterthan und Freybauer in Unterhegenau, von Westheim im schwarzen Gau gebürtlg, und Anna Barbara Kernerin, ebendaher, wurden zu gedachten Westheim zwar, auf Befehl des Amts Mt. Bergel in der Stille copuliert, im Non.h.a., weil aber der Bräutigam sich schon in hiesiger Pfarrei angekauft hatte, die iura Stola mit 2 f. 45 xer zum hiesigen Pfarramt willig entrichtet.
[NB: ~ 27.1.1790 Anna Barbara !]
KB Obersulzbach oo pag. 273, Nr. 7, 1789

136GößJohann GeorgWeinschenk und Gastwirt "Zum Goldenen Roß" zu Westheim
* Westheim 8.9.1724

SEPTEMBRIS.
[Freitag] Natus Johann Georg den 8. 7bris, [...]
Pater Johann Sebastian Göß, Gastwirth und Inwohner allhier.
Mater Rosina Margaretha eine gebohrne Dürrmaÿerin, von Burgbernheim gebürtig.
[Sonnabend] Renatus den 9. 7bris
Anmerkung: + d. 11 Novbr 1794
KB Westheim * 1567 - 1802, pag. 64, Nr. 8, 1724

+ Westheim 11.11.1794 [70 J. 2 Mo.]

Johann Georg Goeß, Weinschenck u. Gastwirth zum goldenen Roß alhier, starb [...] am 11 Novembr. [...] und ward beerdiget d. 14. eiusd. mit einer LeichenPredigt aet: 70 Jahr 2. Monate u. 1 Stunde.
KB Westheim + 1571 - 1830, fol. 83 a, 1794

I oo Insingen 11.4.1758 Margaretha Barbara Fluhrer

Dom: Misericord: Dom:
d. 11. Apr: wurde Johann Georg Göß, neuangehender Hochfürstlich Brandenburg-Culmbacher Wirth und Gastgeber Zu Westheim, Johann Sebastian Gößens auch Hochfürstlich Baÿreuthischer Wirths und Gastgebers daselbst ehel: ältester lediger Sohn, mit
Margaretha Barbara Fluhrerin weÿl. Georg Michael Fluhrers, Rothenburgischen Wirths und Gastgebers allhier nachgelaßene ehel: einZigen ledigen tochter und Georg Heinrich Gößens, auch Rothenburgischen Wirths und Gastgebers allhier Stief Tochter nach 3. mahl. Proclamation ehel: und christl:r Ordnung gemäß allhier copuliret.
Anmerkung: + 1764
KB Insingen 1708 - 1805, Nr. 292, 1758

Aufgebot Westheim 1758

Johann Georg Göß, angehender Wirth und Gastgeber allhier, nehmlich Johann Seb. Gößens, allhiesigen Gastwirths, ältester ehelicher Sohn, wurde mit Margaretha Barbara Fluhrerin, weÿland Georg Michäel Fluhrers, Rothenburgischen Wirths und Gastgebers Zu Insingen, nachgelaßenen einzigen Tochter, lediigen Standes, proclamiret, und [Dienstag] den II. Apr. Zu Insingen copuliret [...]
KB Westheim oo 1571 - 1802, pag. 217a, Nr. 3, 1758

oo Insingen 6.9.1757

Dom: XIII. post Trinit: [1757]
d. 6. Sept: wurde Georg Heinrich Göß, neuangehender Rothenburgischer Wirth und Gastgeber allhier, Johann Georg Gößens Hochfürstlich Brandenburg-Culmbachischen Wirths, Schultheißens Zoll Einnehmers und Steiners Zu Westheim ehelicher 4ter lediger Sohn mit
Anna Margaretha Försterin, weÿl: Johann Conrad Försters, gewesenen Rothenburgischen Wirths allhier nachgelaßenen Wittib, nach vorhergegangener 3. mahligen Proclamation ehel: allhier copuliret.
KB Insingen 1708 - 1805, Nr. 287, 1757

oo Insingen 10.10.1743

den 10.10. Dom: II. Adventus [1743]
Ist Johann Conrad Förster neuangehender Wirth und Meisten des Bittnen und bierbrauen Rothenburgischen unterthan, des Weyland Wendel Försters, auch Rothenburgischen bürgers, bittners und bierbrauers in der löbl. Stadt Rothenburg, hinterlassenen ehelichen ledigen Sohn, mit
Anna Marg: Weyland Johann Philipp Fluhrers Rothenburgischen Wirths und gastgeber alhier hinterlassenen Wittib auf 3 malige proclamation copuliret worden.
KB Insingen 1708 - 1805, Nr. 202, 1743

II oo Westheim 7.1.1766 Anna Maria Eßlinger

Johann Georg Göß, des Hochfürstl. CastenAmts Hoheneck Unterthan und Gastgeber allhier, bisheriger Wittwer, wurde mit Anna Maria Eßlingerin Herrn Johann Michäel Eßlingers, Hochfürstl-Anspachischen Unterthanens, auch GerichtsVerwandten Bürgers und Gastgebers Zu Plofelden, eheleibl. jüngsten Tochter, ledigen Standes, nach ordentl. Proclamation und gehaltener Hochzeit Predigt, Dienstag den 7. Jan. allhier copuliret.
KB Westheim oo 1571 - 1802, fol. 222 b, Nr. 1, 1766

272GößJohann SebastianSchultheiß, Weinschenk und Gastwirt Zum goldenen Roß in Westheim
* Westheim 5.4.1686

den 5. April als am OsterMontag ist geboren und folgenden Osterdienstag getaufft worden Johann Sebastian, Johann Gösens bierbrauer alhie söhnlein und ist von Sebastian Göllern alhie bei der heiligen tauf versprochen worden, und derbei den Nahmen Johan-Sebastian bekommen.
Anmerkung + 1761
KB Westheim * 1567 - 1802, fol. 148 b, 1686

+ Westheim ▭ Westheim Dezember 1761 [76 J.]

Johann Sebastian Göß, gewesener Wirth und Weinschenck allhier, wurde am anderen Weÿhnacht-Feÿertag mit einer Predigt bestattet, seines alters 76. Jahr.
KB Westheim + 1571 - 1830, fol. 52 b, Nr. 32, 1761

oo Westheim 3.5.1719 Anna Margaretha Dürrmayer

den 3. Maÿ [...] Sebastian Göß angehender Inwohner und Gastgeber allhier. mit
Rosina Margaretha einer gebohrnen DürrMaÿer. Johann Georg Dürrmaÿers Inwohners und Weißbeckens zu Burgbernheim jüngster Tochter. beede ledig Standes.
KB Westheim oo 1571 - 1802, pag. 368, 1719

544GößJohannBierbrauer und Schultheiß zu Westheim
* Westheim ~ Westheim 8.4.1651

den 8. April , Jacob Gösen, Schultheißen eines Jungen Sohn getauffet, nahmenß Johannes, sein dott [...?] Hannß ..ler allhir
Anmerkung: + 1702
KB Westheim * 1567 - 1802, fol. 123 a, 1651

+ Westheim ▭ Westheim 5.10.1702 [51 J. 6 Mo.]

den 5. Octob: ist Johann Göß, Schulzheiß alhir; seines alters 51. Jahr vnd 6. monats, begraben worden.
KB Westheim * 1567 - 1802, pag. 10, 1702

oo Westheim 6.10.1674 Maria Clara Dretzel

den 6. Octob. hat Johan Göß, des Schulz Sohn alhier Hochzeit gehabt, mit Jungfer Maria Clara des WohlEhrwürdigen Herrn Paul Trötzels treufl. Pfarrers Zu Frommetsfelden eheleiblich tochter.
KB Westheim oo 1571 - 1802, fol. 38 b, 1674

1088GößJacobAhnenimplex, siehe Nr. 2218
-
1109Göß IIAnna Margarethazu Westheim
* Westheim ~ Westheim 16.6.1643

den 16. Junÿ Ist getaufft, Anna Margaretha, Jacob Gösen Schultheißen alhi töchterlein, dessen Zeug ist Anna Catharina, Hannsen webers Haußfrau.
KB Westheim * 1567 - 1802, fol. 118 a, 1643

+ Westheim ▭ Westheim 26.12.1675

den 26. Anna Marg. Tribendörfferin, schulz [Schultheiß!] tochter.
KB Westheim + 1571 - 1830, fol. 208 a, 1675

I oo Westheim 27.2.1665 Wolfgang Langheimer

den 27. Febr: ist nach deßwegen ergangener Fstl. Connsistorialbefehl copulirt worden, ohne gepräng und Spilleut, Wolffgang Landtkamm, ein lediger bauerßkerl & Palatinatu Sup: mit
Anna Margaretha, Jacob Gößen, Schultheisen, Tochter, zu dem er alß ein Knecht gedienet, vnd sich Zu ihr dergestallt gemacht, das sie von ihm geschwängert vnd mit einer tochter begabt worden, welche bereitß 7. monath alt gewesen, alß der Actus Copul. verricht worden
KB Westheim oo 1571 - 1802, fol. 35 b, 1665

II oo Westheim 10.3.1674 Peter Tribendörfer

d. 10. Martÿ hat Peter Triebendörffer mit des Schulz tochter alhier, Anna Marg. Landtkammin Wittib Hochzeit gehabt.
KB Westheim oo 1571 - 1802, fol. 38 b, 1674

2218GößJacobSchultheiß zu Westheim
* Westheim ~ Westheim 13.8.1612

Jacobus den 13. Augusti dem Hannß Gösen ein Jung Sohn getaufft, mit namen Jacobus, sein dott ist Jacob Göß.
KB Westheim * 1567 - 1802, fol. 93 b, 1612

+ Westheim ▭ Westheim 7.6.1692 [80 J. weniger 10 Wo.]

den 7. Junÿ ist Jacob Göß schultheiß alhir seines alters 80. Jahr weniger 10. wochen begraben worden.
KB Westheim + 1571 - 1830, fol. 215 b, 1692

oo Westheim 2.12.1634 Margaretha Boße

[1634] Dominica 24 Trinitatis Sind Jacob Göeß ein lediger BauernKnecht Hannßen Göeßen des Elteren alhir ehelicher Sohn, mit Margaretha, weÿland Georg Boßen alhier seelig nachgelassene ehelichen Tochter Erstesmal proclamiert worden, und haben Dienstags den 2 Decemb: alhir HochZeit gehalten, Vnd die HochZeitmahlZeit selbsten verledeget.
KB Westheim oo 1571 - 1802, fol. 24 a, 1634

4436GößHansder Ältere, Siebner [Feldgeschworener, Steinsetzer] u. Gotteshauspfleger zu Westheim
* Westheim 9.6.1575

X ten donnerstag nach Trinitatis welches war der neundt Junÿ Ist geborn und getaufft worden Hannß Göß Nickel gösen Sönlein sein Zeug ist Hanß Streckfuß.
KB Westheim * 1567 - 1802, pag. 10, 1575

+ Westheim ▭ Westheim 20.5.1638
I oo Westheim 3.7.1599 Ursula Keser + 1632
möglicherweise eine 2. Ehe:
[II oo Insingen 12.3.1634 Anna Frosch (Wwe)] ?
Anna, + Westheim [Pest] ▭ Westheim 15.1.1635

8872GößNickelzu Westheim
-
1277Gotter Regina* Reichenbach i. Vogtl. 28.8.1664
+ Plauen ▭ Plauen 28.9.1728 [eine Wwe aus dem unteren Hospital]
oo Reichenbach procl. Reichenbach 19.11.1689 Friedrich Schrot
2554GotterMelchiorBürger und Buchbinder zu Reichenbach
* (um 1638)
+ Reichenbach ▭ Reichenbach 19.3.1719 [81 J.]
I oo Anna Maria Pickardt
II oo Reichenbach 23.11.1702 Christina Grünler
5108Gotter Balthasar 
-
39Gottschald
[Gottschaldt]
Johanna Christianazu Plauen
* Plauen 18.11.1799
+ Plauen 16.3.1839
oo Plauen 25.4.1819 Johann Gottfried Lorenz
78GottschaldJohann PaulBürger, Zeug- u. Wollmacher zu Plauen
Bürgerrecht Plauen 27.5.1797 "Johann Paul Gottschaldt, gebürtig aus Neundorf bey Plauen allhier, ein Weber...gegen Erlegung 14 Taler und Anschaffung eines Feuereimers"
1799 "Weber allhier, wohnhaft in der Poppenmühle"

Bürgerbuch Plauen 1770 - 1814

* Plauen 29.3.1776
+ Plauen 1.5.1832
oo Plauen 15.4.1799 Johanna Elenora Schindler

156GottschaldSalomonSchankwirt zu Oberneundorf
* Oberlauterbach 25.7.1744
+ Oberneundorf 9.3.1826
oo Plauen 16.4.1771 Anna Sophia Knüpfer
312GottschaldCaspar* Oberlauterbach 12.11.1713
+ Oberneundorf 10.1.1787 [73 J.]
oo Falkenstein Christina Merckel
624GottschaldHans Adamzu Oberlauterbach
* (um 1685)
+ Oberlauterbach ▭ Falkenstein 10.1.1743 [58 J. und etliche Wo.]
oo Falkenstein 22.10.1713 Elisabeth Seidel
-
-(Götz)ChristinaI oo Hans Schultheiß
II oo Adam Hammerschmidt
-
-(Götzenhayn)Barbara"Sohn Michael ~ Oschatz 15.9.1602, ▭ 4.10.1602"
+ Oschatz ▭ Oschatz 17.9.1602
I oo procl. Oschatz 5.4.1601 Georg Arnold

Gregor Arnold. Leineweber auf dem Kloster Kirchhoff u. Barbara, Gregor Götzenhayn seel. zur Harte nachgel. To.

II oo procl. Oschatz 2.5.1602 Michael Kirbach

-(Götzenhayn)Gregorzu Hartha
-
1189GrellmannMaria* (um 1651)
+ Bieberstein ▭ Bieberstein 12.12.1726 [75 J. u. etliche T.]
oo Bieberstein 1682 George Wüstling
2378GrellmannMartinGärtner zu Mohorn
-
-(Grimm)Johann DavidSchmied zu Limbach
oo Dölau/Greiz 21.5.1758 Sophia Reyer

haben sich den 21.5.1758, außer Landes in Döhlau bey Hoff copul. lassen, weil Sie wegen der hier stehenden Preußen nicht proc. werden konnten, er wurde von Ihnen als ein Deserteur angesehen.

-(Grimm)ChristianSchmied zu Limbach
-
147Groß IMaria Rosina* Wüsthetzdorf 19.12.1771
+ Herrndorf 3.11.1845 [73 J. 10 Mo. 15 T.]
oo Niederschöna 8.11.1793 Johann Gottlob Reif
294Groß
[Grosser, Große]
DanielHäusler zu Wüsthetzdorf, genannt am 11.1.1762 als Kürassier im Kgl. Preußischen Seidlitzischen Regiment
* (um 1735)
+ Wüsthetzdorf 23.1.1801 [66 J. 20 Wo. 1 T.]
oo Anna Elisabeth Ludwig

Mitteilung Hans Hesky, Freiberg

-
153Groß IIMaria* Wetzelsgrün ~ Treuen 30.7.1707
+ Perlas ▭ Treuen 19.5.1778
oo Treuen 18.11.1727 Georg Lorenz
306GroßHansvon Wetzelsgrün, Bauer zu Altmannsgrün
* Wetzelsgrün 15.10.1680
+ Altmannsgrün ▭ Treuen 31.1.1749
oo Treuen 15.11.1701 Sabina Kölbel
612GroßGeorgim "Lohhaus" zu Wetzelsgrün
* Schreiersgrün ~ Treuen 4.3.1646
+ Wetzelsgrün ▭ Treuen 9.12.1723 [77 J.]
oo Treuen 11.11.1675 Maria Mitlacher
1224GroßÄgidius* Schreiersgrün ~ Treuen 4.4.1610
I oo Treuen 15.4.1635 Maria Hartenstein
II oo Treuen 22.11.1664 Christina Schmutzler
III oo Treuen 17.10.1667 Maria Hopff
2448GroßÄgidiusder Ältere, Bauer und Richter zu Schreiersgrün, Mitglied der Pechgewerkschaft
* (um 1565)
+ Schreiersgrün ▭ Treuen 5.6.1646 [81 J.]
oo Treuen 15.2.1590 Catharina Stöckel
4896GroßHansBauer zu Schreiersgrün, Mitglied der Pechgewerkschaft

Margarete Raunert: Zur Bevölkerungsgeschichte des oberen Vogtlandes, Berlin 1977, Seite 275

-
1469Groß IIISusanna* Teichwolframsdorf ~ Teichwolframsdorf 16.4.1660
I oo Teichwolframsdorf 29.11.1678 Hans Kühdorf
II oo Greiz 1714 Johann Künzel, weil. Christoph Künzel, auf der Sorge
2938GroßMichaelZeugmachermeister zu Teichwolframsdorf, Pfarrdotel
1697 "vulgo der alte Schwaze genannt"
* Teichwolframsdorf ~ Teichwolframsdorf 1.10.1625
+ Teichwolframsdorf 13.6.1697
I oo Teichwolframsdorf 15.11.1654 Sabina Herolt
II oo Teichwolframsdorf 13.11.1678 Catharina Riebolt
5876GroßAbrahamzu Teichwolframsdorf
oo Teichwolframsdorf 24.11.1618 Maria Moses
11752GroßMichaelSchneider zu Teichwolframsdorf, "Kleinschneider"
* (um 1548)
+ Teichwolframsdorf ▭ Teichwolframsdorf 14.4.1622
oo (um 1575) Anna NN
* (um 1555)
+ Teichwolframsdorf ▭ Teichwolframsdorf 28.8.1629
-
2333Große IVSusanna* Rochlitz ~ Rochlitz 21.7.1642
oo Rochlitz 24.11.1662 Salomon Grotzsch
4666GroßeChristianFleischer zu Rochlitz
* Rochlitz ~ Rochlitz 2.1.1616
oo Rochlitz procl. Rochlitz 22.4.1638 Maria Heine
9332GroßeThomasBürger und Fleischer zu Rochlitz
-
-(Groß) VAnnaoo Crailsheim 10.5.1636 Simon Weth
-(Groß)ChristophBürger und Steinschneider zu Crailsheim
* (um 1592)
+ Crailsheim ▭ Crailsheim 18.8.1635

Augusto
18. Christoph Groß B. Vnd Steinschneider alhier bey 43 Jahren
KB Crailsheim + 1617 - 1704, fol. 82b, 1635

oo Margaretha NN
Sie II. oo Crailsheim 8.3.1636

Martio
eod. [8.] Jacob Decker Von Flechting aus dem Churfürstenthumb, w[eiland] Valentin Deckers Schusters daselbst hindlaßener ehelich Sohn, Vnd Margaretha W. [weiland] Christoph Großen Steinschneiders alhier S: Wittib
KB Crailsheim oo 1617 - 1704, fol. 37a, 1636

-
583Grotzsch
[Grözsch]
Maria Elisabethzu Oschatz
* Oschatz ~ Oschatz 11.4.1692
+ Oschatz ▭ Oschatz 24.3.1763 [72 J.]
oo Oschatz 13.11.1714 Johann Christoph Funcke
1166GrotzschChristian Bürger u. Fleischhauermeister zu Oschatz
Bürgerrecht Oschatz 13.4.1686
* Rochlitz ~ Rochlitz 24.9.1664
+ Oschatz ▭ Oschatz 22.11.1739
oo Rochlitz 28.11.1683 Maria Elisabeth Loßnitzer

Meister Christian Grötzsch, Bü. u. Fleischhauer allh., des M. Salomon Grötzschens, Bü., Fleischhauers und Gahrkoch u. Maria Elisabeth, Frantz Loßnitzers, Bü. u. Würtzkramers in Oschatz seel. nachgebl. To.

2332GrotzschSalomonBürger u. Fleischhauermeister zu Rochlitz
oo Rochlitz 24.11.1662 Susanna Große
+ (nach 1661)
-
-(Gruber)Christinaoo Plauen procl. Plauen 18.10.1635 Lorenz Holzmüller
-(Gruber)Hanszu Kauschwitz
-
1165Grübler
[Grübner, Grube]
Margarethazu Oschatz
* Oschatz ~ Oschatz 29.6.1643
I oo Oschatz procl. Oschatz Dom. post Circomus 1674 David Köbe
II oo Oschatz 19.6.1683 Christoph Funcke
2330GrüblerMartinBürger und Fuhrmann zu Oschatz
Bürgerrecht Oschatz 3.9.1640
+ Oschatz ▭ Oschatz 30.4.1678
oo Oschatz procl. Oschatz 18.1.1640 Anna Beyer [2. post Epiph]
4660GrüblerMartinzur Newsten ?
+ (vor 1640)
-
4643GrundmannBarbaraoo Oschatz procl. Oschatz 23.9.1582 Matthias Winckler
-
2505GrünerMaria* Theuma 1600
+ Mechelgrün ▭ Theuma 10.4.1647 [47 J.]
oo Theuma 1632 Heinrich Merckel
5010GrünerQuirinusBauer zu Theuma
* (um 1570)
+ (vor 1632)
oo Magdalena Rudel
-
-(Grünert)Johann Georgeoo Plauen 11.4.1796 Johanna Dorothea Kneusel
-
1375Grünler IDorothea* Oberpirk ~ Pausa 18.7.1647
+ Linda ▭ Pausa 6.11.1716
oo Pausa 12.11.1667 Adam Holzmüller
2750GrünlerHanszu Oberpirk
oo Catharina NN
-
-(Grünler) IIChristinaoo Reichenbach 23.11.1702 Melchior Gotter
-(Grünler)Christoph Glaser zu Reichenbach
Neubürger Greiz: 1665, Christoph Grünler, Glaser aus Reichenbach zahlt 3 Florin, 6 Groschen

Ernst Költzsch: Neubürger in Greiz von 1650 bis 1700, Mitteldeutsche Familienkunde, Heft 1/1975

-
-(Grünler) IIICatharina* (um 1621)
+ Steinsdorf ▭ Steinsdorf 4.5.1702 [81 J.]
Catharina, vidua r. Hanß Härings oder Simon Seiffarts Mutter zu Steinsdorf

I oo NN Seiffart
II oo Steinsdorf 25.11.1658 Johann Hering

-
269GümpeleinAnna Elisabethzu Windsheim
* Windsheim ~ Windsheim 3.3.1682

Johann Joächimy Gümpelein Walk Müller Pater
Anna Barbara Mater
Anna Elisabetha filia baptisata
Elisabetha, Johann Joachimi Strampfers Schön= und Schwartz Ferbers uxor Comater.
KB Windsheim * 1678 - 1722. pag. 79, Nr. 25, 1682

+ Windsheim ▭ Windsheim 10.5.1731 [49 J. 2 Mo. - in der Ehe 25 J.]

[Donnerstag] d. 10 dito. [Maÿ]
Anna Elisabetha, Johann Leonhard Kellers Weis und Sämischgerbers Eheweib, ann. 49. 2.m. in conjugio vivent [leben] 25 ann. 2 m. pepenit [hat geboren] 7 filios [Kinder] [...]
KB Windsheim + 1718 - 1746, pag. 101, 1731

oo Windsheim 2.3.1705 Johann Leonhard Keller

538Gümpelein
[Gimpelein]
Johann JoachimMüller in der Walkmühle zu Windsheim
* Windsheim ~ Windsheim 26.4.1646

26 April:
Balthasar Gümpelein Müller Pat:
Dorothea Mat
Joachimy filiy bapt:
Joachim Wirsching Satler Senior comp
KB Windsheim * 1632 - 1647, pag. 341, Nr. 40, 1646

+ Windsheim ▭ Windsheim 22.9.1719

Joachim Gümpelein WalckMüller vixit 73 jahr weniger 9 wochen, in der Ehe 42. Jahr 10. wochen, erZeugt 6. Kinder, davon noch 3. Töchter am Leben.
KB Windsheim + 1718 - 1746, pag. 7, 1719

oo Windsheim 5.12.1676 Anna Barbara Walter

Der Erbare Johann Joachim Gimpelein, deß weylandt Erbarn Balthasar Gimpeleins Bürgers und Obermüllers hinterlaßener ehelicher Sohn, uns
Anna Barbara deß Erbarn wohlgeachten Johann Joachim Walters Bürgers und rothgerbers allhie ehleibliche Tochter. Nuptiae [Dienstag] d. 5. Decembris.
KB Windsheim oo 1674 - 1729, pag. 19, 1676

1076GümpeleinBalthasarBürger und Obermüller zu Windsheim
* Windsheim ~ Windsheim 31.12.1619

Georg Gümpelein OberMüller pater
Apollonia mater.
Balthasar filius baptisaty
Balthasar Regelshäuser compater.
KB Windsheim * 1618 - 1631, pag. 57, 1619

+ Windsheim ▭ Windsheim 1.12.1672 [53 J. - in der Ehe 32 J. - 11 Kinder]

Balthasar Gümpelein OberMüller aetat. an: 53. in [con] jugio 32 .an. pater 11 libor
KB Windsheim + 1653 - 1717, pag. 160, 1672

oo Windsheim 10.11.1640 Dorothea, Witwe d. Hans Kilian, Müller auf der Wasenmühle zu Ickelheim

20 post Trinit:
Balthas: Gümpelin: des Ehrenhaften, Georg Gümpelein gewesenen Bürgers seligen undt ; Oberen M [...?] alhier hinderlassener Sohn. Auch ein Müller: Handw: [...?] Hans Kilians Zu Ickelheim ? [...] uf der Waßen Mühle: hindlassene Wittbe
Nuptiae [...] 10 Novebs
KB Windsheim oo 1622 - 1673, pag. 253, 1640

* (um 1619)
+ Windsheim ▭ Windsheim 13.4.1689 [70 J. 9 Wo. 2 T.]

d. 13. April.
Dorothea Balthas. Gumpelein OberMüllers relicta vidua at. 70. ann. 9. hebd. [hebdomada] 2 dies [...]
KB Windsheim + 1653 - 1717, pag. 305, 1689

2152Gümpelein
[Gumpeleni]
GeorgObermüller zu Windsheim, 1599 Mehlhändler
* Windsheim ~ Windsheim 1.12.1570

Leonhardt Gumpeleni pater
Margaretha mater
Georgius filius baptisary.
Georg Böß gevatter
KB Windsheim * 1570 - 1586, pag. 23, Nr. 150, 1570

+ Windsheim ▭ Windsheim 30.6.1640 [70 J. - in dreifacher Ehe 40 J.]

30 Junÿ
Geörg Gümpelin Obermüller, at. 70. in matrim. cum tribus uxoribus 40. 23 Kinder [...]
KB Windsheim + 1625 - 1652, pag. 431, 1640

I oo Windsheim 27.2.1599 Anna Steinmetz

Georg Gümpelein Melber [und] Anna Steinmetzin
KB Windsheim oo 1596 - 1621, pag. 27, 1599

+ Windsheim ▭ Windsheim 6.11.1606

Anna, Geörge gümpeleins, Müllers hausfraw den. 6.
KB Windsheim + 1600 - 1624, pag. 27, 1606

II oo Windsheim 21.4.1607 Susanna Scheller

Festo paschatos.
Georg Gümpelein. Obermüller allhier. [und] Susanna, Herrn Niclaß Schellers, geweßenen Apothekers allhir, hindlaßne eheliche tochter. Nuptiae 21. April:
KB Windsheim oo 1596 - 1621, pag. 113, 1607

* (um 1578)
+ Windsheim 20.6.1617

III oo Windsheim 27.10.1617 Apollonia Hagen

Doic XV. post Trin.
Georg Gümpelein, OberMüller, ein Bürger Vnd Wittwer alhier [und] Apolonia, Linhart Hagens, Bürgers und Gastgebers alhir, Eheleibliche Tochter.
KB Windsheim oo 1596 - 1621, pag. 329, 1617

4304GümpeleinLeonhardObermüller zu Windsheim, von Ickelheim
+ Windsheim 24.5.1605

Majus [1605]
Lienhart Gümpelein, der OberMüller alhier, starb den 24 - ward begraben den 25
KB Windsheim + 1600 - 1624, pag. 20, Nr. 22, 1605

oo Windsheim 10.5.1568 Margaretha Zetwoch

Leonard gimpelein von Ickelheim [und] Margareta ZetWochin
Nuptiae 10 Maÿ [1568]
KB Windsheim oo 1540 - 1595, pag. 126, 1568

-
547GundermannMargaretha * Burgbernheim 30.8.1666

Margaretha, Michiel Gundermanns, Müller, Vnd Apollonia Töchterlein, ist den 30. Augusti gebohren, Vnd den 31. ejusd getaufft worden, Tauffbath ist Michael St...[Sters ?] Von Hochbach Elteste Tochter Margaretha.
KB Burgbernheim * 1601 - 1690, pag. 164b, 1666

+ Burgbernheim 14.9.1707 [41 J.]

Margaretha, Meister Johann Georg Dürrmeÿers, Beckens, [...] den 14. Sept. erlöset ihres Alters 41 Jahr und den 18. darauff [...] zur Erde bestattet.
KB Burgbernheim + 1690 - 1750, fol. 334a, 1707

oo Burgbernheim 3.3.1690 Johann Georg Dürrmayer

1094GundermannMichael1655 auf der "Binsmühle" bei Unteraltenbernheim, später Müller auf der Hagenmühle
+ Burgbernheim 24.6.1679

Michael Gundermann, Hagenmüller ist den 24. Junÿ Abends Zeit gestorben vndt den 26 diß Christlich begraben worden.
KB Burgbernheim + 1601 - 1690, fol. 333b, 1679

I oo NN
II oo Burgbernheim 24.4.1655 Apollonia Müller

Michael Gundermann Müller Vndt Widber uff der Binzenmühle, Vndt Apollonia, weil: Thomae Müllern Von Blaufelden S. hinderlaßene Tochter, sindt den 16 Aprilis [...] proclamirt, Vndt 24 Aprilis [...] copulirt worden.
KB Burgbernheim oo 1601 - 1690, fol. 46a, 1655

2188GundermannGeorgvon Gattenhofen
Bauer u. Müller auf der Aumühle zu Burgbernheim
Bürgerrecht Burgbernheim 7.10.1602
* (um 1579)
+ Burgbernheim 27.2.1629 [bei 50 J.]
I oo Burgbernheim 22.6.1602 Christina Heußl

Dienstag [...] 22 Junÿ Ist Georg Philip Guntermans seligen Zu Gattenhoffen hinterlaßener Son, mit Christina Wendel Heusel Müller ehelichen tochter eingesegnet worden [...]
KB Burgbernheim oo 1601 - 1690, fol. 3a, Nr. 16, 1602

II oo Burgbernheim 3.2.1629 Margaretha Schmidt

[Dienstag} den 3. Februarÿ [1629]
[...] Georg Gundermann Bauer Vnd Wittwer auch Aumüller alhier mit Margaretha deß Erbarn Georgens Schmits [...?] Hoffbauerns Zu Welbhaußens [Welbhausen] ehleibliche Tochter.
KB Burgbernheim oo 1601 - 1690, fol. 30b, 1629

4376GundermannPhilippzu Gattenhofen [bei Steinsfeld in der Rothenburger Landwehr]
+ (vor 1603)
-
615Günter IMaria* (um 1656)
+ Altmannsgrün ▭ Treuen 19.4.1729 [73 J.]
oo Limbach 11.11.1675 Balthasar Kölbel
1230GünterAbraham* (um 1609)
+ Pfaffengrün ▭ Limbach 6.10.1672 [63 J.]

Margarete Raunert: Zur Bevölkerungsgeschichte des oberen Vogtlandes, Berlin 1977, Seite 277

-
1205Günter IIDorothea* (um 1625)
+ Seifersdorf ▭ Langhennersdorf 10.6.1686 [61 J.]
oo Langhennersdorf 10.11.1645 Simon Steyer
2410GünterChristophzu Mobendorf
+ (vor 1646)
-
10Güther IHeinrich Richard zu Untergrochlitz, Textildrucker
* Untergrochlitz/Greiz 21.7.1867
o-o Anna Emilie Ludwig
20GütherJohann HeinrichWebermeister zu Untergrochlitz
* Untergrochlitz 25.7.1834
+ Greiz 15.1.1890 "in einem auf den im II. Bezirk gelegenen sogenannten Zeddelwiesen stehenden Schuppen [...] todt aufgefunden worden ist"

Personenstandsregister Greiz, C 1890/55

oo Elsterberg 8.2.1864 Johanna Gottliebe Schuster

40GütherJohann GottliebWebermeister zu Untergrochlitz
* Dölau/Greiz 22.10.1802
+ Untergrochlitz 26.2.1876
oo Caselwitz 11.6.1832 Johanna Rosina Schott

Thüringisches Staatsarchiv Greiz: Bestandssignatur: 3-11-4240, Amt Greiz 1561-1875, Nr. 2542, Johann Gottlieb Güther kauft am 8.4.1832 von Johann Michael Schott ein Haus in Untergrochlitz [Leinewebergeselle von Dölau, 29 Jahre alt]

80GütherJohann MichaelHandarbeiter zu Dölau/Greiz
* Zoghaus 19.3.1758
+ Dölau/Greiz 12.3.1806 [48 J. 9 Mo.]
oo Elsterberg 27.1.1793 Maria Rosina Knoll
160GütherMichaelzu Zoghaus
* (um 1721)
+ Zoghaus ▭ Naitschau 24.8.1790 [69 J.]
oo Naitschau 28.10.1754 Anna Elisabeth Diebler
-
163Güther IIMaria Rosina* Bucka 15.11.1746
+ Sachswitz 25.2.1811 [64 J.]
oo Caselwitz 1.7.1770 Johann Georg Knoll
326GütherJohann AdamMaurermeister und Schankwirt auf der Bucka, Besitzer des Wirtshauses, Moschwitzer Rittergutsuntertan
* Bucka 21.2.1719
+ Dölau/Greiz ▭ Caselwitz 1.1.1796 [77 J.]
oo Caselwitz 22.11.1743 Rosina Heidrich
652GütherBartholMaurermeister auf der Bucka
* Zoghaus 22.8.1683
+ Bucka ▭ Caselwitz 19.1.1758
oo (vor 1714) Christina Eistel
1304GütherThomasder Obere zu Zoghaus
* Zoghaus 7.11.1635
+ Zoghaus ▭ Naitschau 9.7.1689
I oo Naitschau 23.10.1670 Maria Dietzel
II oo Naitschau procl. 31.10.1680 Christina Peter
III oo Naitschau 18.11.1686 Maria Knoll
2608GütherThomaszu Zoghaus
* (um 1610)
+ Zoghaus ▭ Naitschau 22.4.1679
I oo Naitschau 18.11.1634 Maria Perthel
II oo Naitschau 21.2.1644 Catharina Hermann
5216GütherThomaszu Zoghaus
+ Zoghaus ▭ Naitschau 3.5.1634
oo Catharina NN
+ Zoghaus ▭ Naitschau 15.4.1633

Ulf Meyer: Familienbuch Naitschau, Leipzig 2010

-
2683Güther IIIEva* Zoghaus Frühjahr 1646
+ Zoghaus 4.5.1674
oo Naitschau 1664 Simon Perthel
5366GütherHansder Jüngere zu Zoghaus, "Untern Hans"
* (um 1608)
+ Zoghaus ▭ Naitschau 15.2.1679
I oo Naitschau 19.11.1634 Eva Fleischer
II oo Naitschau 1666 Catharina Güther
10732GütherAdamKirchkastenvorsteher zu Zoghaus
+ Zoghaus ▭ Naitschau 22.2.1633
-
-Güther IVCatharina oo Naitschau 1666 Hans Güther der Jüngere zu Zoghaus
-GütherHans der Ältere zu Zoghaus